Vorbericht: VfL Wittingen gegen 1. Damen

Auch für unsere Damen beginnen am kommenden Wochenende die Punktspiele im neuen Jahr. Zum Auftakt müssen Sie zum VfL Wittingen reisen. Trainer Frank Pausewang zum Spiel:

"Die Gastgeber aus Wittingen spielen bis jetzt einen durchwachsene Saison. Mit 10:8 Punkten rangieren Sie auf Tabellenplatz 4. Wenn man von der Tabelle ausgeht ist die Favoritenrolle klar an den VFL vergeben. Doch schaut man sich die Ergebnisse an, hat Wittingen einige Punkte gegen Mannschaften aus dem unteren Drittel gelassen. Daher sind wir nicht chancenlos, wenn wir nach Wittingen fahren. Erfahrungsgemäß agieren Wittinger Mannschaften immer sehr körperbetont. Wir müssen die Zweikämpfe annehmen und uns nicht einschüchtern lassen. Wir wollen unser Spiel variabler gestalten. Den Angriff nicht zu sehr rückraumlastig agieren, sondern wieder mehr die Außen und die Kreisläufer mit einbinden. Zumal auch Svenja Homburg und Katharina Elligsen fehlen werden. Ansonsten reisen wir mit vollem Kader an. Das gibt uns auch wieder mehr Möglichkeiten in der Abwehr. Wir können in der 6:0, 5:1 und 3:2:1 Formation agieren."

Auch unseren Damen wünschen wir viel Erfolg!

Logo VFL Wittingen      vs      Logo HSG Nord