Vorbericht MTV Geismar vs. 1. Damen

Am morgigen Samstag muss unsere 1. Damen auswärts ran. Gegner ist der MTV Geismar. Trainer Frank Pausewang zum Spiel:

"Als Tabellenführer zum Absteiger reisen wir am Samstag nach Göttingen. Ein schönes Gefühl! Damit es auch so bleibt, müssen wir uns schon einiges einfallen lassen. Die Heimmannschaft ist gerade erst aus der Oberliga abgestiegen. Wie man gelesen hat, mussten Sie auch einige Abgänge verzeichnen. Dementsprechend holprig war der Auftakt gegen den Aufsteiger Braunschweig. Viele technische Fehler habe ich dort gesehen. Aber auch eine körperlich robuste Abwehr. Sehr beweglich und mit der 5:1 Abwehr sehr offensiv ausgerichtet. Daraus resultierten viele Gegenstöße. Im Positionsangriff wurden viele gute Wurfmöglichkeiten herausgespielt. Alles in allem eine sehr starke Mannschaft.

Wir müssen viele Ausfälle für Samstag in Kauf nehmen. Mit Viktoria Marquardt, Jennifer Borchard, Lenas Brandes und Sabrina Spiller fehlen gleich 4 Spielerinnen die am Sonntag noch viel Verantwortung getragen haben. Dennoch wollen wir auch in Göttingen uns nicht kampflos ergeben. Wenn man die Spielerinnen des MTV unter Druck setzt machen Sie auch Fehler. Mit unserer offensiven Deckung wollen wir uns viele Bälle erkämpfen und so leichte Tore erzielen."

Wünschen wir unserem Team viel Erfolg!

 

Logo MTV Geismar vs LogoNeu