1. Damen: 23:19 Sieg gegen Lehre

Es war anfänglich ein ausgeglichenes, torarmes Spiel. Ein 1 zu 3 Rückstand konnten wir zu einer 6 zu 3 Führung umwandeln. Die Führung gaben wir auch bis zum Ende nicht mehr her. Uns fehlte im Angriff ein wenig die Durchschlagskraft gegen eine kompakte Lehrer Abwehr, dafür agierten wir gut in der eigenen Abwehr. Nach der Halbzeit konnten wir den Vorsprung verteidigen, aber die sich nie aufgebenden Lehrer kämpften sich zurück ins Spiel. Sie konnten sogar bis auf ein Tor verkürzen. Aber erneut kam die Qualität unserer Mannschaft zum tragen und wir konnten uns erneut absetzen. Am Ende konnten wir uns über einen verdienten Sieg freuen. Grund war das aufopferungsvolle Abwehrverhalten. Wir haben eine sehr gute kämpferische Leistung gebracht und eine super Moral gezeigt.