1. Damen gewinnen das Heimspiel gegen den SC Dransfeld

Unsere 1. Damen hat ihr Heimspiel gegen den SC Dransfeld mit 28:25 gewinnen können. Trainerin Bianca Staats zum Spiel:

"Am Sonntag konnten wir den dritten Tabellenplatz in einem intensiven Schlagabtausch gegen den SC Dransfeld verteidigen. Wir starteten gut und konnten bis zum 10:8 die Führung halten. Ein nie aufsteckender Gegner konnte diesen Rückstand drehen und selbst mit 11 zu 10 in Führung gehen. Aber auch wir gaben nicht auf und kämpften; so gingen wir mit einem 2-Tore-Vorsprung in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit bliebt es erst einmal ein offener Schlagabtausch. Vom 18:16 konnten wir uns schließlich bis 21:16 in der 44. Min. absetzen. In der 50. Min. betrug der Abstand erstmals 6 Tore und die Partie war entschieden. Zum Ende hin konnte Dransfeld das Ergebnis aus ihrer Sicht noch freundlicher gestalten. Ausschlaggebend für den Sieg war eine gut aufgelegte Torfrau Jessica Möllering, die mehrere gute Abschlussmöglichkeiten des Gegners zunichtemachte. Des Weiteren hatten wir die besser besetzte Bank und konnten ohne das ein Bruch ins Spiel kam permanent wechseln. Mit dem Sieg haben wir das Ziel Klassenerhalt frühzeitig erreicht."