1. Damen empfangen HSG LiSa

Die 1. Damen empfangen die HSG LiSa. Anwurf in Edemissen ist am Sonntag um 17 Uhr. Trainerin Bianca Staats zum Spiel:

"Am Sonntag empfangen wir die HSG Liebenburg-Salzgitter. Der Tabellenachte  ist mit 10:20 Punkten noch mittendrin im Abstiegskampf. Die letzten beiden Partien sind mit einem Sieg gegen Rhumetal und ein Unentschieden gegen Dransfeld positiv für die HSG LiSa verlaufen und unser Gegner konnte Selbstbewusstsein sammeln. Dem entsprechend wird der Gegner uns das Spiel nicht leicht machen; wieder erwarten wir ein hochmotiviertes Team . Aus dem Hinspiel wissen wir, dass die HSG LiSa weiß ihre starke Rückraumspielerin Celina Bruns ins Szene zu setzen. Auch die Anspiele an den Kreis sind gefährlich und müssen von unserer Seite verhindert werden. Um die zwei Punkte am Wochenende in eigener Halle zu behalten, müssen wir sicher in der Abwehr stehen und die Absprachen müssen stimmen. Wir gehen davon aus, dass die Partie in der Abwehr entschieden wird. Dennoch sollten wir die Fehler im Angriff gering gehalten, uns auf unserer Stärken berufen und den sicheren Abschluss suchen."

 

Kommt vorbei und unterstützt die Mädels!