Vorbericht: MTV Vorsfelde II vs. 1. Herren

Am kommenden Samstag steht das nächste wichtige Spiel für die 1. Herren auf dem Programm. Das Team um Trainer Udo Falkenroth muss beim MTV Vorsfelde II antreten. Anwurf in Vorsfelde ist um 17:15 Uhr. Der Trainer zum bevorstehenden Spiel:

"Nach dem Sieg in Hondelage steht nun das zweite 4 Punktespiel innerhalb von 14 Tagen an. Vorsfelde II hat einen Pluspunkt mehr auf dem Konto und steht in der Tabelle einen Platz vor uns. Mit einem Sieg würden wir Vorsfelde überholen und Boden im Abstiegskampf gut machen! Vorsfelde verfügt über ein kämpferisch starkes Team, dass so schon länger zusammenspielt und Erfahrung im Abstiegskampf hat. Letztes Jahr konnte man erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt sichern. Als Aktivposten der Mannschaft sind vor allem die Guiret Brüder zu nennen, die im Rückraum und am Kreis für viel Angriffsdruck sorgen. Vorsfelde wird auch immer wieder mit U21 Spielern aus der 1. Mannschaft verstärkt. Ob das am kommenden Samstag auch der Fall sein wird ist fraglich, da das Oberligateam direkt im Anschluss spielt und noch um den Aufstieg in die dritte Liga kämpft. Wir müssen an unsere gute Leistung aus dem Hondelage anknüpfen und dürfen uns nicht nervös machen lassen. Zudem wird wieder einmal die Abwehrleistung über Sieg oder Niederlage entscheiden. Wenn wir hier kompakt stehen, werden wir die Punkte aus Vorsfelde mit nach Hause nehmen.

Ein großes Lob gebührt noch unseren Fans, die uns letzte Woche in Honelage unterstützt haben. Ihr hattet einen großen Anteil am Sieg! Kommt am Samstag auch mit nach Vorsfelde und feuert uns lautstark an!"

Wünschen wir dem Team viel Erfolg!

1. Herren Mannschaftsfoto