Unsere 2. Herren hat ihr wichtiges Auswärtsspiel gegen den MTV Immendorf mit 17:31 (HZ 6:19) gewinnen können. Trainer Peter Wilck zum Spiel:

"Beim Spiel in Immendorf waren wir von Beginn an Top konzentriert. In der Deckung wurde sehr konsequent und engagiert gearbeitet. Fand doch einmal ein Wurf den Weg zum Tor, war meist der wiedermal sehr gut aufgelegte Jörn Ohms im Tor zur Stelle. Im Angriff reichte uns eine ausbaufähige Leistung um uns über 4:0, 14:3, bis zur Pause auf 19:6 abzusetzen.

In der zweiten Halbzeit konnten wir mehrere Angriffs- und Abwehrformationen ausprobieren und alle Spieler kamen zu ihrer Einsatzzeit. Über 28:11 konnten wir am Ende einen wichtigen und hochverdienten 31:17 Pflichtsieg feiern."

 IMG 9710 Medium

Mehr Fotos HIER unter "Schnappschüsse"

 

Tore und Aufstellung:

Ohms (TW), Brüge (4), Wilpert, Wilck (1), M. Zerter (3), Schwarznecker (2), Bartels (1), Himmelstoß (2), Kollmeyer (11), Wilke (4), Hoffmann (3)