Am kommenden Sonntag geht der Abstiegskampf unserer Zweiten in die nächste Runde. Dann muss das Team zum direkten Konkurrenten nach Timmerlah reisen. Trainer Peter Wilck zur bevorstehenden Aufgabe:

"Für beide Mannschaften geht es in diesem Spiel um den Klassenerhalt. Im Hinspiel war es knapp und umkämpft und so wird es wohl auch dieses mal sein. Nach dem Stöckenspiel haben wir zwar ein / zwei angeschlagene Spieler aber auch die werden sich am Sonntag für das Ziel Klassenerhalt voll reinschmeissen. Unterstützung erhalten wir wieder von den A-Jugendlichen. Ob Unterstützung aus der 1. Herren kommt, ist leider noch nicht sicher. Aber auch der Stammkader der Zweiten und hoffentlich einige mitreisende Zuschauer werden alles daran setzen, die Punkte aus Timmerlah zu entführen."

Anwurf in Timmerlah ist um 14 Uhr. Wünschen wir dem Team viel Erfolg!

Logo TSV Timmerlah vs  LogoNeu