Am kommenden Sonntag trifft unsere 2. Herren auf den Landesliga-Absteiger aus Peine. Anwurf in der Hölle Nord ist um 15:15 Uhr. Trainer Peter Wilck zum Duell:

"Wir freuen uns auf das Derby! Wenn wir es schaffen, unsere Fehler gering zu halten und in der Deckung gut zusammen arbeiten, wollen wir Peine auf Augenhöhe begegnen. Im Angriff müssen wir im Vergleich zum Spiel gegen Langelsheim mehr Druck erzeugen und konsequenter abschließen. Jahn hat jede Position mit mindestens einem landesligaerfahrenen Spieler besetzt. Hier müssen wir unsere geringere Erfahrung durch eine gute kämpferische Einstellung ausgleichen. Fehlen wird verletzungsbedingt Jonas Brüge."

Kommt vorbei und Unterstützt unsere Jungs im Derby!

 

LogoNeu