Spielbericht: MJA vs. Liebenburg-Salzgitter 31:23

In einem Spiel, dass von Anfang an keinen Zweifel aufkommen ließ, wer als Sieger vom Platz gehen würde, taten die Gastgeber nicht mehr als nötig.

Die Abwehr gestattete den Gästen minutenlange Ballstaffeten 10 m vor dem Tor. Trat dann doch einmal ein HSGer energisch nach vorne, mündete dss oft in einem Ballgewinn. Insbesondere Tom nutzte die dadurch resultierenden Tempogegenstöße. In der Offensive wurde viel ausprobiert, aber nicht alles funktionierte. Doch es reichte, um regelmäßig zu treffen und die Führung kontinuierlich auszubauen.

Aufstellung: Jonas P. , Ben (2), Dominik (1), Hauke (3), Jonas E. (1), Lino (3), Max H.(7), Max N., Melvin (3), Rick (1), Tom(10)

 

mA1516 Medium