MJA: Niederlage gegen HG Rosdorf Grone

HG Rosdorf Grone : HSG Nord 37 :24 Hz 18 : 10

Fast schon traditionell verpatzte meine Mannschaft den Saisonauftakt. Von Anfang an waren wir dem Gegner aus Rosdorf unterlegen. In den ersten 14 Minuten gelang uns lediglich ein Tor, so dass sich Rosdorf bereits frühzeitig auf 8:1 absetzen konnte.

In der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit steigerte sich mein Team und wir konnten das Spiel in dieser Phase ausgeglichen gestalten. Wir spielten die Angriffe jetzt länger aus und stellten die Abwehr um.

Die zweite Halbzeit verlief für meine Mannschaft dann wesentlich besser und wir konnten den Rückstand auf 5 Tore verkürzen. In dieser Phase gelangen uns mehrere Balleroberungen und wir konnten uns durch Konter wieder in die Partie arbeiten. Eine Auszeit des Gegners brachte uns dann aus dem Konzept und Rosdorf spielte seine körperliche Überlegenheit nun gnadenlos aus.

Nun gilt es den Kopf für das erste Heimspiel am Samstag gegen Mascherode freizubekommen um den ersten Sieg einzufahren.

 

Tore : L.Rauls 6, N.Rauls 4, A.Marquardt 2, T.Helwes 1, B.Staar 7, H.Schwerdtner 1, M. Hoffmann 3.

 

A Jugend 16 17