MJA: Auswärtssieg in Geismar

MTV Geismar : HSG Nord 23:41 Hz 7:19

Trotz des Fehlens einiger Stammspieler konnte meine Mannschaft einen auch in der Höhe verdienten Auswärtssieg einfahren. Von Beginn an war das Team hochkonzentriert und gewillt dieses Spiel zu gewinnen. Bereits nach 16 Minuten konnten wir uns eine 10:3 Führung erspielen. Eine sichere Deckung und konsequente Chancenverwertung brachten uns früh auf die Siegerstraße. Im Laufe der ersten Halbzeit konnten wir die Führung über 15:6 bis hin zum 19:7 Halbzeitstand ausbauen.

In der zweiten Halbzeit stand die Abwehr nicht mehr so sicher und Geismar konnte insgesamt 14 Tore erzielen, da wir aber im Angriff weiterhin konsequent unsere Chancen nutzten geriet der Sieg nie in Gefahr. 5 Sekunden vor Schluß erzielte Lennart Rauls mit einem sehenswerten Kempa-Trick 41:23 Endstand. Dieser Sieg war eine ganz starke Mannschaftsleistung wobei sich jeder Spieler in die Torschützenliste eintragen konnte.

Tore: Williamson 9, Hinz 4, L.Rauls 6, Grätz 5, N.Rauls 8, Marquardt 4, Hoyer 1, Bauschmann 4