MJB: HSG Nord - TV Scheeßel 28:38

Am vergangenen Sonntag hat unserer männliche B-Jugend ihr letztes Spiel gegen Scheeßel mit 28:38 verloren. Trainer Thomas Rauls zur Partie:

"Meine Mannschaft war absolut chancenlos gegen den Klassenprimus aus Scheeßel. Lediglich in den ersten 10 Minuten konnten wir mithalten, danach setzte sich Scheeßel über 6 :11 und 12 : 20 zum verdienten Halbzeitstand von 13 : 24 ab. Uns gelang es in keiner Phase Scheeßel an deren gekonnten Spielzügen zu hindern. Durch schnell vorgetragene Kreuzungen und Spielkombinationen wurden immer wieder die Außenspieler oder Kreisspieler freigespielt. In der zweiten Halbzeit kam mein Team dann besser ins Spiel und es gelang uns einige Angriffe des Gegners abzufangen.  Leider kam diese Reaktion zu spät und wir konnten die deutliche Niederlage nicht mehr verhindern. Für uns gilt es in den nächsten Partien gegen Gegner die mit uns auf Augenhöhe sind, die Punkte für den angestrebten 4. Platz einzufahren."

MJB Mittel

Aufstellung und Tore:

M.Hoffmann 9, L.Oelmann 3, T.Helwes 5, T.Stautmeister, L.Rauls 1, N.Rauls 1, L.Williamson, A.Marquardt 5, B.Staar 4, L.Lüttich, N.Bauschmann