MJB: Viktoria Thiede : HSG Nord 30:34 Hz 13:17

Unsere männliche B-Jugend konnte 2 Punkte aus Thiede entführen. Trainer Thomas Rauls zum Spiel:

"Das war eine super Mannschaftsleistung meines Teams. Mit nur einem Auswechselspieler konnten wir gegen den robusten Gegner aus Thiede den ersten Auswärtssieg einfahren. Mit einer sehr offensiven Deckung, hinderten wir die gegnerischen Rückraumspieler an ihren Torwürfen. Mit dieser Variante kam Thiede nicht klar und leistete sich viele technische Fehler. Im Angriff konnten vor allem die Aussenspieler ihren Chancen nutzen und so lagen wir von Beginn an in Führung. Thiede versuchte immer wieder mit körperlichem Einsatz zum Torerfolg zu kommen, aber ein sehr gut haltender Tom Stautmeister konnte mehrere Chancen vereiteln. So gingen wir mit einer verdienten 17:13 Führung in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit stellte Thiede die Deckung um. Aber genau diese Variante spielte uns in die Karten. Durch sehenswerte Einzelaktionen zogen wir innerhalb weniger Minuten auf 14:22 davon. Ab der 40. Minute machte sich der Kräfteverschleiß dann doch bemerkbar. Thiede holte auf und konnte beim Stand von 28:31 noch einmal auf 3 Tore verkürzen. Aber meine Mannschaft spielte die letzten Minuten clever runter, so das der verdiente Sieg nicht mehr in Gefahr geriet."

Tore: A.Sudorgin 3, M.Hanne 3, L.Rauls 2, N.Rauls 4, N. Helwes 6, A. Marquardt 10, L. Williamson 6

 

Herzlichen Glückwunsch!