Spielbericht Landesliga MC Süd: JSG WeyTaFall - HSG Nord

Unsere männliche C-Jugend hat ihr Auswärtsspiel mit 20:33 gewinnen können. Trainer Sascha Langeheine zum Spiel:


"Meine Mannschaft erwischte gegen die JSG WeyTaFall einen Sahnetag und zeigte eine ganz starke Leistung. Aus einer sicheren Deckung konnten wir immer wieder Tore über Tempogegenstöße erzielen. Aber auch im Positionsspiel waren wir sehr variabel und waren durch im Training einstudierte Spielformen erfolgreich. So führten wir schnell 0:4 und obwohl der Gegner nochmal beim Stand von 6:6 ausgleichen konnte, änderte sich nichts an unserer Dominanz und so konnten wir uns über 9:14 auf 13:20 absetzen. In dieser Phase zeichnete sich Kajo Hinz als treffsicherer Torschütze aus und erzielte insgesamt 10 Tore. In der zweiten Halbzeit wurde die Konzentration hoch gehalten und wir setzten uns immer weiter ab. So konnten alle Spieler viel Spielpraxis sammeln und zum Erfolg des Teams beitragen."

Endstand 20:33
Halbzeit 13:20

Torschützen
Hinz 10
Grätz 3
Felski 1
Jäger 3
Jan Helwes 2
Nick Helwes 5
Langeheine 4
Donker 1
Hoyer 1
Hanne 3